3. Platz bei Badischen Meisterschaften für Linus Rüttling

Auch in der Leichtathletik waren die Wettkämpfe und das intensive Training auf Grund der Pandemie sprichwörtlich „ins Wasser gefallen“. Doch jetzt soll es wieder aufwärts gehen und die Leistungen der Sportler gegenübergestellt werden: die Badischen Meisterschaften der unter 20-jährigen wurden in Walldorf ausgetragen und der TV Königshofen schickte Linus Rüttling beim Diskuswurf an den Start. Die erste Disziplin hieß Geduld, denn zunächst wurde der Zeitplan um 20 Minuten verschoben, am Ende waren es 1,5 Stunden bis der Wettkampf endlich startete.

Doch Linus Rüttling ließ sich davon nicht beirren. Gleich im ersten Versuch verbesserte er seine persönliche Bestleistung und übernahm mit 35,68m die Führung, dicht gefolgt von Frederic Frey von der LAG obere Murg und Niklas Leber von der LG Baar. Im zweiten Durchgang setzte sich Frey mit 39,16m an die Spitze und Leber verbesserte sich auf Platz 2. An einem heißen Tag, auch bei 35 Grad im Schatten gab es für die Sportler keine Kühlung, konnte Linus Rüttling stolz auf seine persönlichen Bestleistung sein und die Bronzemedaille im Diskus mit ins Taubertal nehmen.




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Taubertäler Wandertage finden dieses Jahr am 8. Oktober statt - der TV Königshofen ist wieder mit einer abwechslungsreichen Tour dabei. Konzipiert und geleitet von Karlheinz Boger führt sie dieses

Unsere TV Turnhalle hält an allen Messetagen außer Freitag ein leckeres Angebot an Speisen und Getränken für euch bereit. Die Öffnungszeiten: Samstage, Dienstag und Donnerstag ab 14:30 Uhr, warmes Es