Auch 2022 gibt es „fast“ keinen Fasching

doch es macht einfach Spaß in ein Kostüm zu schlüpfen und für eine kurze Zeit eine andere Person zu sein. Deshalb lud Übungsleiterin Anja die Buben im Vorschulalter zu einer „Faschings-Turnstunde“ in die TV-Turnhalle ein. Polizisten, Piraten, Robin Hood, wilde Tiere ….. gaben sich ein Stell-dich-ein und bestaunten sich gegenseitig. Ging es sonst an die Sprossenwand oder über einen Geräte-Parcour, gab es heute andere Aufgaben: um die Taille wurde eine Schnur mit Kugelschreiber gebunden und Anja meinte „dreh dich zweimal im Kreis und versuche dann ohne Hände den Stift in die Flasche zu stecken“. Dass dies nicht einfach war zeigte sich sofort, doch mit etwas Geschick klappte es. An der nächsten Station war eine Wurfbude mit Dosen aufgebaut: drei Würde – drei Treffer waren das Ziel! Um die Kleinen bei Laune zu halten trafen sich alle immer wieder am Kreis und sagen gemeinsam Lieder – nicht immer schön, aber laut! Nun ging es an die nächste Station: das große Clown-Gesicht sollte eine rote Nase bekommen: einen roten Klebepunkt auf dem Finger, dreimal drehen im Kreis und dann die Mitte des Gesichts treffen! Da gab es dann auch Punkte auf der Stirn und auf den Wangen, aber der Clown hielt still, denn er war aus Papier. Aufgaben erfüllt, eine Belohnung musste sein! Auch diese war etwas heikel, aber herrlich süß: Mohrenkopf-Essen ohne Hände! Das ließen sich die Jungs nicht zweimal sagen und waren alle voller Begeisterung dabei!

Doch da Corona auch in dieser Gruppe wieder einmal zugeschlagen hatte und einige Jungs am Faschingsturnen nicht teilnehmen konnten, wurden „Faschingssäckchen to go“ gebastelt und verteilt. Eine schöne Geste und eine willkommene Abwechslung für zu Hause dank lobenswertem, ehrenamtlichen Einsatz der Übungsleiterin und ihrer Helfer.







30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Endlich wieder Kinderturnfest! Am 25. Juni in Hardhei ist es soweit und natürlich nehmen auch wir teil. Was unsere jungen Turnerinnen und Turner und ihre Eltern dazu wissen müssen, erfahrt ihr hier: